Die größte Meeresschildkröte der Welt taucht aus dem Ozean auf (Video)

Haben Sie schon einmal etwas über Lederschildkröten gehört? Sie gehören zu den größten Meeresschildkröten der Erde, und Meeresschildkröten werden im Gegensatz zu Süßwasserschildkröten ziemlich groß.

 

Diese Schildkröten können eine Länge von über 2 Metern erreichen und über 900 Kilogramm schwer werden. Eine dieser Schildkröten könnte buchstäblich gar eine Tonne wiegen.

 

In diesem Video wird eine beinahe unglaubliche Szene gezeigt, in der eine riesige Lederschildkröte zum Ausruhen an den Strand kommt, um sich auf dem Sand auszuruhen und vielleicht über ihr hartes Leben als riesiges Meereslebewesen nachzudenken. Das Video wurde an einem unbekannten Ort aufgenommen und scheint von den Medien weitgehend unbeachtet geblieben zu sein, wenngleich einige unabhängige Medienunternehmen darüber berichteten.

 

 

Mehrere Touristen betrachteten die Szene voller Ehrfurcht und Aufregung, während die massive Schildkröte ihre Flossen benutzte, um über den Strand zu krabbeln, um sodann nach ihrer kleinen Pause im Sand wieder in den Ozean, ihr Zuhause, zurückzukehren.

 

Nach einigen Versuchen, wieder ins Wasser zu gelangen, schafft es die Meeresschildkröte schließlich, auf den Wellen in den großen Ozean zu reiten und wird diesen Menschen wahrscheinlich nie wieder zu Gesicht kommen.

 

Typischerweise leben diese massiven Schildkröten im Atlantik und im Pazifik, vor allem in den wärmeren Gewässern nahe dem Äquator. Vor der Küste Mittelamerikas findet man sie relativ häufig.

 

 

Während der Brutzeit klettern die Schildkröten aus dem Wasser, um ein Nest zu graben und ihre Eier im Sand abzulegen, um sicher zu brüten und ihre Art zu erhalten.

 

Nach dem Ausbrüten dieser Eier schaffen die meisten jungen Meeresschildkröten es bis in den Ozean und können ihr Leben dort beginnen. Aber vielleicht denken Sie mal einen Moment darüber nach: Diese Babys brauchen unglaubliche 15 bis 20 Jahre, um das Erwachsenenstadium zu erreichen.

 

Wissen Sie, wie lange eine dieser Schildkröten leben kann? Sie können über 100 Jahre alt werden: ein Jahrhundert.

 

 

Im Moment gibt es wahrscheinlich jahrhundertealte Schildkröten auf diesem Planeten, und wenn Sie eine sehen, können Sie es vielleicht überhaupt nicht erkennen.

 

Ein simpler Wikipedia-Eintrag über diese Schildkröten ist bereits faszinierend:

 

„Die Lederschildkröte (Dermochelys coriacea) ist die größte aller lebenden Schildkröten und ist nach drei Krokodilarten das viertschwerste moderne Reptil. Sie ist die einzige lebende Art in der Gattung Dermochelys und der Familie Dermochelyidae. Sie  kann leicht von anderen modernen Meeresschildkröten durch das Fehlen einer knöchernen Schale unterschieden werden, daher der Name. Stattdessen ist der Panzer von Haut und fettigem Fleisch bedeckt. Dermochelys ist die einzige noch existierende Gattung der Familie Dermochelyidae.“

 

Sie sind also das viertschwerste moderne Reptil und tragen das Erbe der Dinosaurier in sich.

 

Die Menschen wären wahrscheinlich alle viel gesünder und lebten geistreicher, wenn sie mehr Zeit mit Tieren verbringen, die Natur betrachten und versuchen würden, die Geheimnisse des Lebens auf die gebräuchlichste Weise herauszufinden, indem sie sich nämlich anschauen, wie solche Tiere leben.

 

Das ist es, was das Leben selbst ausmacht. Wenn die Menschen sehen, wie sich das Leben quer durch alle Regionen und Arten hinweg verhält, werden sie ein Gefühl für die eigene geistige Existenz bekommen.

 

Quelle

Spread the love
  • 3.7K
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    3.7K
    Shares

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.