Die kultigen Externsteine im Teutoburger Wald (Deutschland)

Das Stonehenge von Deutschland: So werden die riesigen, aufrecht stehenden Externsteine im Teutoburger Wald auch genannt. Für die einen sind sie ein beeindruckendes Naturdenkmal, für die anderen ein mythischer Kraftort. Seit Jahrtausenden gelten sie für verschiedene Gruppen als Kultstätte – unter anderem für Heiden, Mönche, Nazis und Esoteriker.   Bis zu 35 Meter in die Höhe ragen mitten aus dem Grün des Teutoburger Waldes fünf zerklüftete Sandsteinfelsen: die Externsteine. Sie…

Eines der grössten Geheimnisse, das der Menschheit verschwiegen wurde: Das dritte Auge

Die Menschen wurden mit einem bestimmten Teil des Gehirns beschert , der bekannt ist als die Zirbeldrüse oder auch als unser drittes Auge.   Dieser winzige kieferzapfenförmige Teil wandelt das am Tage im Gehirn gebildete Serotonin in der Dunkelheit der Nacht in Melatonin um und befindet sich in der Nähe des Gehirn-Zentrums zwischen beiden Hemisphären.   Der Grund, warum die ‘Höheren’ diese Informationen von den Leuten verschweigen ist, damit sie nicht herausfinden über das…

Die Wahrheit über Haare und warum die Indianer ihr Haar lang tragen

Diese Information über Haare wurde seit dem Vietnamkrieg vor der Öffentlichkeit verborgen.   Unsere Kultur führt dazu, dass Menschen glauben, dass die Frisur eine Frage der persönlichen Vorliebe ist, dass die Frisur eine Frage von Mode und/oder Bequemlichkeit ist, und dass, wie Menschen ihre Haare tragen, einfach ein kosmetisches Problem ist. Während des Vietnamkriegs entstand jedoch ein völlig anderes Bild, das sorgfältig vertuscht und vor der Öffentlichkeit verborgen wurde.  …